Startseite Die Auftragsdichter Leseproben & mehr Gedicht schreiben lassen Gedichte veröffentlichen Liebesgedichte Geburtstagsgedichte Hochzeitsgedichte Jubiläumsgedichte Freundschaftsgedichte Abschiedsgedichte Kindergedichte Weihnachtsgedichte Fragen & Antworten Kontakt Presse Literatur Geschenkideen

Weihnachtsgedichte

Weihnachten

 

 

 

 

Weihnachtsgedicht schreiben lassen

Auf Wunsch verfassen wir anhand Deiner Vorgaben und Wünsche ein Gedicht zu Weihnachten, sei es für Verwandte, für Freunde oder Kollegen.

 

Wir benötigen lediglich einige Textvorgaben von Dir, beispielsweise über den Empfänger oder die Empfängerin des Gedichts, über den Anlass bzw. Hintergrund, über besondere Erlebnisse oder Erinnerungen oder über Dinge, die unbedingt erwähnt oder vermieden werden sollen, persönliche Grußworte etc.


Gedicht schreiben lassen

Fragen & Antworten

 

 

 

 

Beispiel einer Auftragsarbeit

(fiktives Weihnachtsgedicht als Leseprobe)

 

Rutschige Socken im Treppenhaus,
im Backofen glüht der Weihnachtsschmaus,
die Klingel im kleinen Reihenhaus,
die Kinderbrut freut sich überaus.

Noch zwei Stunden bis zum heiligen Licht,
der Tannenbaum glitzert und altert nicht,
wir singen die Lieder mit strahlend' Gesicht,
bis jemand das festliche Schweigen bricht.

Das Christkind hat mir auf die Schulter geklopft,
auf jeder Seite trug es einen geflochtenen Zopf,
es schaut gierig in den Weihnachtstopf,
man sieht nur seinen goldenen Schopf.

Nun ist es soweit, die Bescherung naht,
wer hat denn für all die Geschenke bezahlt,
das Christkind, das grübelt und es freudig sagt:
Weihnachten ist des Jahres schönster Tag!

 

weitere Leseproben

 

 

 

 

 

 

Traditionelle Weihnachtsgedichte

(Weihnachtsgedichte berühmter Dichter & Dichterinnen)

 

Weihnacht | Ludwig Anzengruber

Nun wandelt auf verschneiten Wegen | Victor Blüthgen

Knecht Ruprecht | Martin Boelitz

Gebet zum Christkindchen | Heinrich Bone

Der Stern | Wilhelm Busch

Die Könige | Peter Cornelius

Der alte Weihnachtsmann | Paula Dehmel

Weihnachtsschnee | Paula Dehmel

Weihnachtswunder | Gustav Falke

Morgen kommt der Weihnachtsmann | August Heinrich Hoffmann von Fallersleben

Weihnachtsgedicht | August Heinrich Hoffmann von Fallersleben

Verse zum Advent | Theodor Fontane

Zum 24. Dezember | Theodor Fontane

Vor dem Christbaum | Friedrich Wilhelm Güll

Die Heil'gen Drei Könige | Heinrich Heine

An die Bäume im Winter | Johann Gottfried von Herder

Lied des Nussknacker | Heinrich Hoffmann

Zu Weihnachten | Gustav Kühne

Das Tannenbäumchen | Jakob Loewenberg

Neujahrsglocken | Conrad Ferdinand Meyer

Wenn es Winter wird | Christian Morgenstern

Ein winterliches Gedicht | Alexander Puschkin

Weihnachtsfreude | Robert Reinick

Advent | Rainer Maria Rilke

Schenken | Joachim Ringelnatz

Vom Christkind | Anna Ritter

Weihnachtsgruß | Peter Rosegger

O Weihnachtsbaum | Friedrich Rückert

Christnacht | Ferdinand von Saar

Christtag | Josef Viktor von Scheffel

Das Vöglein auf dem Weihnachtsbaum | Hermann von Schmid

Zur Weihnachtszeit | Julius Sturm

Christkind im Walde | Ernst von Wildenbruch

 

 

 

Mehr zum Thema...

weihnachtsgedichte.org | Weihnachtssprüche und Weihnachtsgedichte

kartenmacherei.com | Weihnachtskarten individuell gestalten

 

 

 

 

Startseite | Impressum | Partner | © Textagentur Feine Reime